Straßenfest an der Turnhalle 17-18.08.2019

Ein Termin, den man unbedingt vormerken sollte - die Fritzdorfer Summer Party 2019!

Sa., 17.08.2019 um 19 Uhr
Italienischer Abend mit Live-Musik von "Da Vinci" und mediterranen Speisen.

So., 18.08.2019 um 11 Uhr
Familientag mit
  • Frühschoppen
  • Musik "Papa Tom's Jazz GmbH"
  • Menschen-Kicker-Turnier
  • Kinder-Olympiade (ab 12 Uhr)
  • Hüpfburg, 
  • Infostand Glasfaserausbau 
  • u.v.m.

Jazz im Köllenhof am 6. August mit „BossaNovaClub“

Brasilianisch wird’s beim Jazz im Köllenhof am Dienstag, 06. August 2019 mit dem BossaNovaClub.

Sängerin Irma Coerschulte bringt mit ihrer klaren, ausdrucksvollen Stimme die Leichtigkeit der brasilianischen Lebensart für uns zum Klingen. Cool und entspannt werden Bossa Novas, Sambas und auch Jazzstandards dargeboten, stilecht und überwiegend in der Muttersprache des Bossa Nova: Portugiesisch.

Wachtberg wird 50 - Feierlichkeiten von Donnerstag, 1.8. bis Sonntag, 4.8.2019

Die Gemeinde Wachtberg wird 50 Jahre jung und das muss gefeiert werden! Es wird offiziell, lustig, informativ, unterhaltsam … eine Geburtstagsfeier für alle Wachtbergerinnen und Wachtberger, für Jung und Alt.

DONNERSTAG, 01. AUGUST 2019: FESTAKT
Die offizielle Feierlichkeit zum 50jährigen Bestehen der Gemeinde Wachtberg findet am Donnerstag, 01. August 2019 um 19.00 Uhr in der Aula des Schulzentrums Berkum statt. Gleich zu Beginn des Festaktes, noch bevorBürgermeisterin Renate Offergeld die Gäste des Festaktes begrüßt, wird der Laienspielkreis Oberbachemszenisch die Frage stellen: „1969: Gehen in Wachtberg die Lichter aus?“ Dass sie nicht ausgegangen sind, wirdSebastian Schuster, Landrat des Rhein-Sieg-Kreises in seiner Ansprache bestätigen.


Glasfaser für Fritzdorf - Infostand auf dem Straßenfest am Sonntag, den 18. August an der Fritzdorfer Turnhalle

Die Firma bn.t informiert über einen möglichen Glasfaserausbau in Fritzdorf und wird hierzu auch am Sonntag, den 18. August an der Fritzdorfer Turnhalle beim Straßenfest mit einem Info-Stand vertreten sein.



Hinweis: Diese Veröffentlichung dient rein informativen Zwecken und erfolgt ohne jegliche Gegenleistung.

Wachtberger Kinder- und Jugend-Kulturtag am 06. Juli 2019


So schnell vergeht ein Jahr…auch 2019 gibt es einen Wachtberger Kinder- und Jugend-Kulturtag, der dieses Mal zudem im Zeichen des Gemeindejubiläums „50 Jahre Wachtberg“ steht. Von 11.00 bis 17.00 Uhr gibt es in Hochgürtels Kulturscheune für die Kids und Jugendlichen wieder Vieles zu entdecken. Interessante Mitmachaktionen und ein tolles Bühnenprogramm machen diesen Tag erneut zu einem Erlebnis für die ganze Familie.

Ausbau von Glasfaser Hausanschlüssen - Infoveranstaltung am 19.6.2019 um 19:30 Uhr im Jugendheim Fritzdorf

Das Unternehmen bn:t Blatzheim Networks Telecom GmbH plant noch in diesem Jahr den Glasfaserausbau für die Ortsteile Fritzdorf und Arzdorf der Gemeinde Wachtberg.

In Abstimmung mit den beiden Ortsvorstehern, findet am Mittwoch, den 19.06.2019 um 19:30 Uhr im Jugendheim Fritzdorf eine bn:t Informationsveranstaltung statt. Die Gemeinde Wachtberg ist über dieses Vorhaben ebenfalls informiert.

Quelle: Infomail der Firma bn:t Blatzheim Networks Telecom GmbH


Jazz im Köllenhof am 04. Juni 2019

Be“swingt“ präsentiert sich der Jazz im Köllenhof am 04. Juni: Die Jazzformation UPDATE ist ein Sextett aus dem Köln/Bonner Raum, das seit mehr als zehn Jahren besteht und sich dem Jazz der Fünfziger- und Sechzigerjahre verschrieben hat, aber auch ganz moderne Impulse aufzunehmen bereit ist.

18. HofArt vom 10. bis 12. Mai in Villip

Kunst und Handwerk im stimmungsvollen Ambiente
Hofanlage Kemp, Holzemer Str. 4, 53343 Wachtberg-Villip

18. HofArt von und bei Bärbel und Josef Kemp in ihrem wunderbaren Ambiente ihrer Hofanlage in Villip hin.

Kunst, Handwerk und Kultur präsentieren sich heutzutage in alten Fabriken, stillgelegten Zechen, Schlachthöfen, Straßenbahndepots und an vielen Orten, die ursprünglich eine andere Zweckbestimmung hatten. Kunst ist längst in der realen Alltagswelt angekommen und es ist gerade der Reiz  der verfremdeten Umgebung, welche die Ausstellungsobjekte oft wirkungsvoller erscheinen lässt.
Auf diesen Verfremdungseffekt setzen auch Bärbel und Josef Kemp mit der 18. HofArt-Ausstellung in ihrem ehemaligen Bauernhof in Wachtberg-Villip. In der über hundert Jahre alten Hofanlage mit malerischem Innenhof scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, Pferdegeschirre und Hufeisen hängen noch an den Wänden und in den ehemaligen Stallungen präsentiert sich eine breit gefächerte Ausstellung von Kunst und Handwerk, durch die Besucher in lockerer Atmosphäre flanieren, es gibt Zeit für Gespräche und ein Glas Wein.

Expedition in die Heimat - Fotoausstellung

Eröffnung und Vortrag von Klaus Strack am 03. April – 19.00 Uhr

Was macht ein Wanderer, der fast alle Routen in der Region kennt? Er sucht sich eine neue, eine die noch nie jemand abgelaufen ist. Der Siegburger Klaus Strack wanderte entlang der Grenzen des Rhein-Sieg-Kreises - 391 Kilometer in 17 Etappen. Jede dieser Etappen, sagt er, habe seine Wahrnehmung der Heimat geschärft, eine Region im Wandel.